Gedicht zum Jahreswechsel 2022

Wir haben nur diesen Moment

 

Komm,

wir wollen die Zeit anhalten,

hier und jetzt sein.

Von Moment zu Moment

die Dichte des Lebens spüren,

Vergangenheit und Zukunft

wie Ballast abstoßen

und die Gegenwart packen

wie einen auf die Erde gefallenen Himmel.

Wir haben nichts als diesen Moment.

Alles Leben und Lieben

muss jetzt geschehen.

 

(Ulrich Schaffer)

 

____________________________

Foto: Pixabay

 

Gedicht zu Weihnachten 2022

In das Dunkel hinein

 

Weihnachten

ist eine Zeit der Schöpfung.

Ob in Bethlehem oder hier,

ob äußerlich oder innerlich,

ob in mir oder in dir,

wichtig ist,

dass Leben,

göttliches und menschliches Leben,

lebenswertes Leben

möglich wird

in dem Dunkel

und Chaos

der Welt.

 

(Ulrich Schaffer)

 

____________________________

Foto: Pixabay

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen